Wählen Sie eine andere Sprache oder ein anderes Land,
um Inhalte für Ihren Standort zu sehen.
Deutsch
de
Englisch
en
Worldwide
Anwenden
×

Newsroom

News
14 Apr, 2021
Kühner Schweiz (Hauptsitz)

Medienoptimierung mit Kuhner TOM…

Medium für Biomineralisation wird durch mit Hilfe von OTR Messung in Kuhner TOM optimiert.

Medienoptimierung mit Kuhner TOM…

Frédéric Lapierre und Robert Huber von der Hochschule München haben vor Kurzem ihren Artikel über den Nährstoffbedarf von Sporosarcina pasteurii für mikrobiell induzierte Calcitfällung (MICP) veröffentlicht. Das Bakterium ermöglicht Calcitfällung durch die Spaltung von Harnstoff. Durch diesen Mechanismus kann kalkhaltiges Gestein verfestigt werden, z.B. brüchiger Beton oder unbefestigte Straßen. Um diese Anwendungen rentabel zu machen werden große Mengen an Biomasse bei niedrigem Preis benötigt. Daher haben die Forscher nach der Möglichkeit gesucht, komplexe Medien gezielt zu supplementieren und so die Biomasse Ausbeute zu erhöhen.

Die Variation von Nährstoffkonzentrationen wurde zunächst in der Mikrotiterplatte untersucht. Anschließend wurde modifiziertes- und Originalmedium in Schüttelkolben Kultivierungen miteinander verglichen. Durch OTR Messungen mit Kuhner TOM konnte eine wesentlich längere Wachstumsphase auf dem modifizierten Medium beobachtet werden, aber auch Sauerstoff- und sekundäre Substratlimitierung, ein Ansatzpunkt für weitere Optimierung. Insgesamt konnte die Biomasseausbeute um ca. 400% verbessert werden.

Link zur Publikation: https://www.nature.com/articles/s41598-020-79904-9 (Lapierre FM et al. Revealing nutritional requirements of MICP-relevant Sporosarcina pasteurii DSM33 for growth improvement in chemically defined and complex media. Sci Rep . 2020;10(1):1–15. https://doi.org/10.1038/s41598-020-79904-9

Übersicht

Weitere Beiträge

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit den Cookies einverstanden.
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite über Cookies.

nur erforderliche Cookies erlauben